Das Wunder der Liebe

Liebe ist viel mehr als Verliebtheit

Die anfängliche Verliebtheit in einer Beziehung ist ein genialer Trick der Natur, bei dem alle möglichen Hormone zusammenspielen, um so unterschiedliche Wesen wie Mann und Frau überhaupt zusammen zu bringen. Der Ausnahmezustand dieser romantischen Phase vergeht allerdings in relativ kurzer Zeit.

Die Liebe hingegen ist dieses lebendige Gefühl von Verbundenheit, das gerade den Alltag eines Paares stärkt und belebt. Damit diese Liebe entsteht und über Jahre und Jahrzehnte erhalten bleibt, muss sie bewusst gepflegt und immer neu auf die aktuelle Realität eingestellt werden, sonst geht sie verloren wie die Verliebtheit.

Das ist eine hohe Kunst! Setzen Sie nicht einfach voraus, dass sich nach der Verliebtheitsphase die Liebe von selbst einstellt oder dass die Liebe über all die Jahre hinaus ganz selbstverständlich erhalten bleibt. 

Überprüfen Sie deshalb regelmäßig Ihre Liebe

Werfen Sie immer wieder einen sachlichen Blick auf Ihre Liebesbeziehung. Mit unseren preiswerten, unkomplizierten Beziehungstests können Sie auf sehr angenehme, verbindende Art sowohl die aktuellen Stärken als auch die derzeitigen Entwicklungspotenziale Ihrer Beziehung erkennen und miteinander gut besprechen.

Weihnachts-Aktion:  “Beziehungs-Review” jetzt kostenlos (mit Gutschein: ra19)

Vor allem: Stärken Sie die Erfolgsfaktoren Ihrer Liebe!

Die Liebe wächst auf dem Boden Ihres alltäglichen Miteinanders.

 Mit unseren anregenden Programmen für die Liebe spüren Sie den besonderen Bedürfnissen Ihrer Liebe nach und erkennen, wie Sie Ihrer Liebe gegenseitig genau das geben können, was sie braucht um stark und gesund zu bleiben.

Aktion bis 24.12.: Alle Online Seminare und Kurprogramme jetzt mit kostenloser Mailberatung

Kritische Phasen gemeinsam bewältigen

Selbst gute Beziehungen rutschen im Laufe der Zeit in kritische Phasen. Natürlich versucht jedes Paar zunächst selbst die Krise zu bewältigen.

Sie verwenden dazu allerdings oft untaugliche Methoden weil uns ja niemand gelernt hat wie man mit Beziehungskrisen gut umgeht. Deshalb führen viele Gespräche nicht zur Lösung, sondern erst recht zu Streit und zu weiterer Enttäuschung.

Das heißt nicht, dass man den falschen Partner hat, aber es schadet der Liebe.

Sollen und können Sie etwas für Ihre Liebe tun?

Ja, ganz sicher. Wenn Sie feststellen, dass Sie mit Ihren Gesprächen nicht weiterkommen und die selben Probleme immer wieder auftauchen, dann ist das ein Warnsignal und Sie sollten unbedingt etwas für Ihre Beziehung tun, denn von selbst wird es nicht besser.

Probieren Sie es aber nicht mit untauglichen Methoden wie Vorwürfe, Schweigen oder langen Diskussionen. Lassen Sie sich statt dessen einfach professionell unterstützen!

 

Bequem und selbständig zuhause

Unser Zugang ist ideal für Sie, wenn Sie bequem in Ihren eigenen vier Wänden an Ihrer Beziehung arbeiten wollen. Oder einfach einmal in die Methoden einer Paarberatung hineinschnuppern möchten.

Zu geringen Kosten, ohne Terminvereinbarung und genau zu jenen Zeiten, die für Sie passen.

Voraussetzung ist allerdings Ihr unkompliziertes Umgehen mit elektronischen Medien und Ihre Bereitschaft, unsere Empfehlungen einfach auszuprobieren.

Was tun, wenn der Partner / die Partnerin nicht mitmachen will?

Es ist nicht unüblich, dass der Wunsch nach der Beschäftigung mit der Beziehung zunächst von einer Person ausgeht und der/die andere zunächst instinktiv ablehnend reagiert. Aber auch dafür gibt es verschiedene Strategien. Sicher ist allerdings, dass Kritik und Druck nur wenig bringt.

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Ihren Partner für eine Beschäftigung mit ihrer Beziehung gewinnen können.

Hier kommen Sie zu den Programmen

Was ist das Besondere von Paarseminar-Daheim?

Welche anderen Möglichkeiten gibt es?

Unsere Empfehlungen: Welches Online Programm passt genau für Sie?

Weitere Fragen und Antworten

Wie funktioniert die Arbeit mit Paarseminar-Daheim?

Wie bestellen Sie Ihr Programm für Ihre Beziehung?

Hier lernen Sie die Entwickler dieser Programme kennen  

Hier kommen Sie zu den Programmen