Selbsthilfe in der Beziehungskrise

98.00

Kurprogramm

Ihre Beziehung steht an einem kritischen Punkt?

Hier finden Sie praktische Hilfen wie Sie als Paar auch in schwierigen Beziehungssituationen eine gute gemeinsame Basis finden und Ihre Probleme schrittweise lösen.

Dazu werden Sie mit anregenden Videos, genauen Anleitungen und praktischen Leitfäden durch die einzelnen Schwerpunkte geführt.

Das Programm steht Ihnen als Paar ab Kauf ein ganzes Jahr lang online zur Verfügung.

Hinweise für Ermäßigungen

FacebookEmail

Beschreibung

Mit Hilfe dieses Programms lernen Sie wie Sie sich als Paar aus einer Konflikt Sackgasse befreien und Ihre Probleme gemeinsam lösen. Dr. Schallauer zeigt Ihnen erprobte Strategien aus seiner langjährigen Praxis als Paartherapeut für Ihren Weg aus der Beziehungskrise.

Ausgehend von Ihrer aktuellen Beziehungssituation erarbeiten Sie sich gemeinsam:

Wie Sie die Krisenspannung reduzieren

Wie Sie die richtigen Voraussetzungen schaffen

Wie Sie wieder miteinander in Verbindung kommen

Wie Sie in angespannten Situationen am Besten kommunizieren

Wie jeder von Ihnen selber wieder ins innere Gleichgewicht kommt

Welche Strategien Ihnen bei unterschiedlichen Konfliktarten nützen, beispielsweise:

  • Wie Sie aus hitzigen Streitgesprächen oder Rückzug aussteigen
  • Wie Sie destruktive Verhaltensweisen stoppen
  • Wie Sie mit unseren Gegensätzen besser umgehen
  • Wie Sie gegenseitige Wünsche gut besprechen
  • Wie Sie mit Belastungen der Beziehung (z.B. Untreue) umgehen
  • Wie sie sich gegenseitig bei Überlastung stützen können

Jeder Abschnitt besteht aus Einleitungen auf Video und praktischen Leitfäden für die einzelnen Schritte.

Die “Selbsthilfe in Beziehungskrisen” steht Ihnen als Paar ab Kauf ein ganzes Jahr lang auf dieser Homepage zur Verfügung.

 

Hier bekommen Sie Hinweise für sozial gestaffelte Ermäßigungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Selbsthilfe in der Beziehungskrise“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*