Noch immer verletzt

Im Laufe der Jahre passieren in Beziehungen oft die unangenehmsten Sachen, die den Partner verletzen. In manchen Fällen führen Verletzungen zum Tod der Beziehung, meistens können die Paare aber darüber hinweg kommen. Das ist möglich, weil Verletzungen heilen können.

Wir sind dafür geschaffen, zu heilen

Es ist nicht unsere Bestimmung als Menschen, verletzt zu bleiben. Im Gegenteil: Sowohl der Körper als auch unsere Seele hat enorme Kräfte, wieder gesund und heil zu werden.  Das zeigt sich deutlich an körperlichen Verletzungen, aber auch an seelischen.

Wenn etwas nicht heilen will, dann muß man sich sehr sorgsam um den verletzten Teil kümmern, und vielleicht sogar die Wunde noch einmal öffnen, um unerkannte Verunreinigungen zu entfernen.

Wenn man sich diesem Prozess allerdings nicht stellt, dann kommen die alten Sachen immer wieder unverdaut hoch. Dann kommt es immer wieder zu Vorwürfen und Diskussionen, in denen Sie sich selbst und den Partner/die Partnerin immer wieder verletzen. Oder zu inneren Blockaden, die sich unter anderem in der Sexualität auswirken können.

Was heißt das für Verletzungen in Beziehungen?

Wenn es zu einer gravierenden Verletzung gekommen ist, dann muß diese Wunde früher oder später vollkommen bereinigt werden. Spüren Sie selber, ob es noch unbereinigte Themen in Ihrer Beziehung gibt. Wenn Sie wieder zu Ihrer Lebensfreude und Lebenslust finden wollen, dann bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als sich fundiert damit auseinander zu setzen.

Empfehlung: Wenn der Schmerz sehr tief sitzt, dann sollten Sie therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen. Nützen Sie zumindest unser Forum für Erfahrungsaustausch.

Tipp: Unter Paarseminar-Daheim finden Sie Programme, um Beziehungskrisen oder beispielsweise  Untreue gut zu bereinigen.

Der Lohn der Mühe

Sie werden sofort erkennen, wenn der Heilungsprozess gelungen ist, denn Sie werden die neu gewonnene innere Freiheit und Ihre Liebe zum Partner / zur Partnerin wieder spüren. Damit kann sich auch Ihre sexuelle Zurückhaltung langsam auflösen.

 

Hier finden Sie weitere Ansatzpunkte um Ihre Erotik von Hindernissen zu befreien.

Hier kommen Sie zur Gesamtübersicht.