Das Gold unserer Konflikte heben

In hoch emotionalen Auseinandersetzungen und Konflikten prallen die Beteiligten gewaltsam aufeinander, und die jeweiligen Kräfte werden gegeneinander eingesetzt.

Jeder Konflikt weist deshalb auch auf ein verborgenes Lern- und Entwicklungspotenzial hin, denn man kann sicher sein, dass man bei besserer Kooperation zu wesentlich besseren Ergebnissen kommen würde.

Gute sachliche Problemlösungen

Wenn es Ihnen gelingt, ihre Kampfenergie in konstruktive Lösungsenergie umzusetzen, dann haben Sie bereits gewonnen. Denn wenn zwei unterschiedliche Menschen ihren Verstand und ihr Feeling in eine gemeinsame Sache einbringen, kann fast nur ein guter Weg herauskommen.

Hier kommen Sie zu einem Dialog, der eine gute Voraussetzung für Ihre Problembewältigung schafft.

Hier finden Sie erprobte Schritte zur ganzheitlichen Analyse des Problems und zur anschließenden Lösungsfindung.

Persönliche Entwicklungspotenziale

Jeder unproduktive Streit weist darauf hin, dass in diesem Konflikt bestimmte “höhere” Fähigkeiten und Qualitäten, dass im Menschen grundsätzlich angelegt sind, noch nicht erkannt und genützt werden.

Grundsätzliche Beispiele für solche Potenziale finden Sie in meinem Video zu den Archetypen des Männlichen “Wann ist ein Mann ein Mann?“. Für Frauen gilt dies ganz ähnlich.

Die besten Hinweise für eigenes Entwicklungspotenzial bekommt man allerdings meist vom Partner bzw. von der Partnerin.

Hier geht es weiter, wenn Sie Ihr persönliches Entwicklungspotenzial definieren und destruktive Muster durch neue, konstruktivere Ersetzen wollen.

 

Zurück zu “Emotionaler Streit”