Willkommen!

Jede Liebesbeziehung kommt zwangsläufig in kritische Phasen. Einfach weil sich Menschen und Lebensumstände verändern, und weil die Lösungsmethoden aus den Anfangsjahren der Liebe nicht geeignet sind, um die Probleme und Herausforderungen einer langjährigen Beziehung gut zu bewältigen.

Jedes Paar versucht natürlich zunächst selbst die Probleme zu lösen, aber oft mit untauglichen Mitteln. Deshalb führen viele Gespräche nicht zur Lösung sondern erst recht zu einer weiteren Enttäuschung.

Sollen und können Sie etwas für Ihre Liebe tun?

Ja, ganz sicher. Wenn Sie feststellen, dass Sie mit Ihren Gesprächen nicht weiterkommen und die selben Probleme immer wieder auftauchen, dann ist das ein Warnsignal und Sie sollten unbedingt etwas für Ihre Beziehung tun, denn von selbst wird es nicht besser. Probieren Sie es aber nicht mit untauglichen Methoden wie emotionaler Rückzug, Vorwürfen, Kritik, oder langen Diskussionen.

Wählen Sie statt dessen einen der vielen professionellen Wege! In den letzten Jahrzehnten wurden von unterschiedlichen paartherapeutischen Schulen hervorragende Methoden für die Lösung von Beziehungsproblemen und für die Stärkung von Liebesbeziehungen entwickelt.

Welche Unterstützung passt für Sie am besten?

Es gibt viele Möglichkeiten, aber kein Patentrezept. Welches Angebot für Sie passt, wird sehr von Ihrem Umfeld, Ihrer Persönlichkeit und Ihren Lebensumständen abhängen:

Paartherapie: Wenn es gute PaartherapeutInnen in Ihrer Nähe gibt und wenn es Ihre finanziellen Möglichkeiten zulassen, dann ist dies sicher der einfachste Weg. Gute PaartherapeutInnen erkennen schnell, wo der Schuh genau drückt und helfen Ihnen als Paar sehr individuell vom Problem zur Lösung. Das ist bei uns auch online möglich.

Paarseminar-Wochenende: Wenn Sie während eines interessanten Kurzurlaubs Ihrer Beziehung einen kräftigen, positiven Impuls geben wollen und dabei wertvolle Werkzeuge für Ihre selbständige Arbeit an der Beziehung bekommen wollen, dann liegen Sie hier richtig. Da zahlt sich auch eine längere Anreise aus.

Dieses Online Portal “Paarseminar-Daheim”: Der Zugang ist ideal für Sie, wenn Sie bequem und selbständig zuhause an Ihrer Beziehung arbeiten wollen oder einfach einmal in das Feld einer Paarberatung hineinschnuppern möchten. Zu geringen Kosten und zu jenen Zeiten, die für Sie beide passen. Voraussetzung ist allerdings Ihr unkompliziertes Umgehen mit elektronischen Medien und Ihre Bereitschaft, Empfehlungen zu folgen.

Unsere Empfehlungen: Welches Online Programm passt genau für Sie?

Hier kommen Sie zu den Programmen

Was ist das Besondere von Paarseminar-Daheim?

Was tun, wenn der Partner / die Partnerin nicht mitmachen will?

Es ist nicht unüblich, dass der Wunsch nach der Beschäftigung mit der Beziehung zunächst von einer Person ausgeht und der/die andere zunächst instinktiv ablehnend reagiert. Aber auch dafür gibt es verschiedene Strategien. Sicher ist allerdings, dass Kritik und Druck nur wenig bringt. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Ihren Partner dafür gewinnen können.

Weitere Fragen und Antworten

Wie funktioniert die Arbeit mit Paarseminar-Daheim?

Wie bestellen Sie Ihr Programm für Ihre Beziehung?

Hier lernen Sie die Entwickler dieser Programme kennen